Weitere Services:
 
Investition in die Solare Zukunft
Altbausanierung mit Anbau
Die neue Wärmeerzeugungsanlage (ff)
Langfristig hoher Sonnenertrag
Herstellerlinks

 

Texte, Bilder © by weishaupt

 

Altbausanierung mit Anbau

Im Zusammenhang mit der Modernisierung und dem Anbau eines Einfamilienhauses an der Sonnenfeldstraße in Zollikon wurde die Heizungsanlage nach den neusten technischen Erkenntnissen im Oktober 2002 saniert . Wichtig war für den Bauherrn, mit möglichst niedrigen Schadstoffemissionen einen Beitrag für den Umweltschutz zu leisten. Durch den Einbau eines Gas-Brennwertheizkessels mit einer Solaranlage für die Warmwasseraufbereitung konnte der Energieverbrauch im Vergleich zur
Altanlage um 25 Prozent gesenkt werden.

Die neue Wärmeerzeugungsanlage
Für den Einbau eines Gas-Brennwertheizkessels musste der alte Kamin saniert werden. Mit dem Einbau einer Kunststoffabgasleitung in den bestehenden Kaminzug wurde es möglich, auch die Frischluftzufuhr über den alten Kamin zum Gas-Brennwertheizkessel zu führen. Mit dieser Lösung gelingt es, die Verbrennungsluft auf 35 °C vorzuwärmen. Dies verhilft zusätzlich zu einem besseren Kesselwirkungsgrad.

weiter: Die neue Wärmeerzeugungsanlage (Fortsetzung)